Komplimente über Intelligenz schmeicheln Frauen

Tag der Komplimente

Nicht jedes Kompliment kommt gut an / Komplimente sind willkommen – aber nicht von jedem / Nur Minderheit fühlt sich durch Komplimente sexuell belästigt

München, 25. Februar 2019 – Gerade zwei Wochen ist Valentinstag vorbei, da können sich Frauen schon wieder auf jede Menge Aufmerksamkeit gefasst machen. Denn am ersten März ist der offizielle Tag der Komplimente. Doch sind Komplimente überhaupt noch zeitgemäß? Freut sich die moderne, emanzipierte, selbstbestimmte Frau von heute überhaupt darüber, wenn Männer ihr schickes Outfit oder ihre charmante Art loben? Das wollte das Datingportal LovceScout24 wissen und hat dazu gemeinsam mit Ipsos eine repräsentative Umfrage unter 900 Frauen durchgeführt*. Ergebnis: Zwar sagen lediglich acht Prozent der Frauen, dass sie mit Komplimenten nicht umgehen können und deshalb gerne darauf verzichten. Auf der anderen Seite begrüßen aber nur 17 Prozent der Frauen Komplimente vorbehaltlos. Es ist also kompliziert …

Was also ist so vertrackt daran, wenn Herren sich den Damen in schmeichelhafter Rede zuwenden? Zunächst einmal ist Kompliment nicht gleich Kompliment. Fast jede zweite Frau (47 Prozent) sagt: Ob ein solches angenehm oder unangenehm ist, kommt auf das Kompliment an. Auf welche Aspekte sollten sich Männer am ersten März also konzentrieren? Am besten ist es, wenn sie die Intelligenz ihres Gegenübers loben – das kommt bei 16 Prozent der Frauen an. Eine fast gleiche Punktzahl können Männer erwarten, die vom Humor ihrer Liebsten schwärmen – 15 Prozent der Frauen stehen auf Komplimente dieser Art.

Du hast so schöne Augen, Chérie!

Etwas weniger gut kommen Schmeicheleien an, die um die Attraktivität der Frauen kreisen. Männer, die sich dennoch hierauf konzentrieren wollen, sollten es mit dem Klassiker unter den Komplimenten versuchen: „Du hast einfach wunderschöne Augen, Chérie“ begeistert immerhin zwölf Prozent der Frauen. Jede zehnte Frau (zehn Prozent) freut sich zudem darüber, wenn er darauf anspielt, dass sie viel jünger aussieht, als sie es ist. Deutlich weniger (sechs Prozent) sind darüber entzückt, wenn er ihre gute Figur lobpreist. Und auch ein Verweis auf ihren guten Stil, kann nur fünf Prozent der Frauen begeistern. Dann schon lieber ein traditionelles Hausfrauenlob: Acht Prozent der Damen freuen sich, wenn er ihr gutes Essen rühmt.

Komplimente sind willkommen – nur nicht von jedem

Die Art des Kompliments ist aber nicht alles. Fast ebenso wichtig ist, wer es ausspricht – das ist zumindest die Meinung jeder dritten Frau (36 Prozent). Die gute Nachricht: Auch nach #aufschrei und #metoo überschreiten Komplimente nur selten die Grenzen des guten Geschmacks. So sagen nur drei Prozent der Frauen: Ich habe Komplimente schon oft als sexuelle Belästigung empfunden. Drei Prozent grenzwertiger Komplimente sind natürlich drei Prozent zu viel. Dabei ist es eigentlich gar nicht so schwer mit den Komplimenten: Es kommt eben nur auf die Art des Kompliments an. Und von wem es kommt.

Vergessen Sie die schönen, blauen Augen!

Frage: Wie ist Ihre Einstellung zum Thema Komplimente von Männern?

Antwort
Ob ich ein Kompliment als angenehm oder unangenehm empfinde, kommt auf das Kompliment an 47%
Ich finde Komplimente angenehm, aber es kommt darauf an, wer sie ausspricht 36%
Ich finde es immer angenehm, Komplimente zu bekommen 17%
Am besten kommt bei mir ein Kompliment an, wenn er meine Intelligenz lobt 16%
Am besten kommt bei mir ein Kompliment an, wenn er meinen Humor lobt 15%
Am besten kommt bei mir ein Kompliment an, wenn er meine schönen Augen lobt 12%
Am besten kommt bei mir ein Kompliment an, wenn er sagt, dass ich viel jünger aussehe als ich es bin 10%
Ich kann mit Komplimenten nicht umgehen – und verzichte so gerne darauf 8%
Am besten kommt bei mir ein Kompliment an, wenn er lobt, was ich gekocht habe 8%
Am besten kommt bei mir ein Kompliment an, wenn er meine Figur lobt 6%
Am besten kommt bei mir ein Kompliment an, wenn er meinen Stil lobt 5%
Ich habe Komplimente schon oft als sexuelle Belästigung empfunden 3%
*Quelle: www.LoveScout24.de / Ipsos; repräsentative Stichprobe von 907 Frauen zwischen 16 und 70 Jahren in Deutschland; Befragungszeitraum: Dezember 2018

Über LoveScout24

Über eine Million Paare haben sich bereits bei LoveScout24 gefunden. Mitglieder nutzen hierbei den PC/Laptop, die Smartphone-App, das Tablet oder treffen sich auf einem der zahlreichen LoveScout24Events in ganz Deutschland. Der Service hat sich nachhaltig als glaubwürdige Marke im Online-DatingMarkt etabliert, verbunden mit der konsequenten Verpflichtung zu Integrität und Seriosität. 2018 schnitt das Datingportal im Deutschland Test von „Focus Money“ als beste getestete Singlebörse in den Kategorien „Höchste Seriosität“ und „Bester Kundenservice“ ab.

1) fizkes // iStock // Getty Images Plus

Download

  • LoveScout24_Pressemitteilung_Komplimente Download

Share

Kontakt


Pressestelle LoveScout24
pressestelle@lovescout24.de





Bitte lasse dieses Feld leer.


erlaubte Dateitypen: jpg, png, pdf - nicht größer als 5MB


x Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie Ihr Einverständnis mit der Nutzung von Cookies für die Erstellung von Traffic-Statistiken und das Angebot von Diensten und Werbung, die an Ihre Interessen angepasst sind. Mehr erfahren