Liebe sollte Neujahrsvorsatz Nummer Eins sein

LoveScout24-Dating-Tipp

Zum Jahreswechsel haben Datingportale Hochkonjunktur / LoveScout24-Beziehungsexpertin rät: Nicht nach dem perfekten, sondern nach dem passenden Partner suchen

München, 15. Dezember 2016 – Neues Jahr, neues Liebesglück, denkt sich so mancher Single – deutsche Datingportale verzeichnen daher zum Jahreswechsel alljährlich regen Zulauf. So steigen allein die Registrierungen bei LoveScout24, Deutschlands größtem Datingportal, in diesem Zeitraum um rund 50 Prozent an. Der flirtintensivste Tag ist schon fast traditionell der 3. Januar eines jeden Jahres. Zu keiner Zeit wird im Web und per App mehr geflirtet – und deshalb gibt es kaum einen Tag, an dem die Chance, sich zu verlieben, größer ist.

Dr. Katharina Ohana, Psychologin und Beziehungsexpertin bei LoveScout24, erklärt das Phänomen: „Viele Singles fassen den Neujahrsvorsatz, sich im nächsten Jahr einmal wieder richtig zu verlieben. Durch die erhöhte Aktivität auf den Datingportalen steigt somit tatsächlich die Chance, den oder die Richtige zu finden – einfach weil mehr potenzielle Kandidaten zur Auswahl stehen.“ Doch sieht Ohana das Phänomen allein mit einer Wahrscheinlichkeitsrechnung unzureichend beschrieben. „Singles profitieren auch von einer besonderen Stimmung, die um diese Zeit herrscht. Denn in den ruhigen Tagen zwischen den Jahren fragen sich viele: Was möchte ich im Leben? Was will ich anders haben? Viele haben an Weihnachten über wichtige Lebensfragen nachgedacht, jetzt sind sie offener, ehrlicher, auch selbstkritischer. Auf diese Weise kann man sich auch authentischer kennenlernen.“

Glücksklischees zu Weihnachten

Der Grund liegt laut Katharina Ohana auch im vorangegangenen Weihnachtsfest. „Weihnachten ist ein Familienfest und man feiert es traditionell mit seinen Lieben unter dem Weihnachtsbaum.“ Zudem sei man an Weihnachten oft mit Glücksklischees konfrontiert. „Weihnachten wird werbemäßig perfekt mit Bildern rund um die glückliche Familie oder die perfekte Paarbeziehung inszeniert. Auf diese Weise werden gewaltige Ideale und Bilder geschaffen – das sorgt bei Singles für Frust.“

Sich in dieser Situation eine innere Checkliste für den perfekten Partner zusammenzustellen, führt laut Ohana jedoch zum Scheitern. „Solche Vorhaben setzen einen oft nur noch mehr unter Druck.“ Besser sei es, die Augen nach einem Partner offen zu halten, der authentisch ist – und wirklich zu einem passt. Ohana: „Wer sich bei der Partnersuche zu sehr von der Perfektion leiten lässt, übersieht leider oft den realen Menschen, der einen glücklich machen würde. Die eigenen Erwartungen ehrlich zu hinterfragen und sich selbst gut und ehrlich zu erfassen, ist wohl das Wichtigste bei der Partnersuche. Wir müssen uns bewusst machen, dass es darum geht, einen Menschen zu finden, der wirklich zu uns passt, um eine glückliche Partnerschaft zu führen.“

Mit der neuen Liebe lässt sich auch ein mieser Job ertragen

Auch zu viele Neujahrsvorsätze auf einmal seien meistens Kontraproduktiv. „Es ist besser, sich eine Prioritätenliste zu erstellen und sich erst einmal nur eine Sache vorzunehmen, auch wenn man gerne mehreres ändern möchte, nicht nur die Beziehungssituation, sondern auch den Job oder die Wohnung.“ Dabei sollte die Liebe ganz oben stehen. Gleichwohl dürfe man es mit der Erwartungshaltung an den Partner nicht übertreiben, dessen Aufgabe es keinesfalls sein könne, alle Lebensprobleme zu lösen. Dennoch gilt: „Mit einem neuen Partner bekommt man oft die Kraft und Unterstützung, die es braucht, um andere Probleme aus der Welt zu schaffen. Wer eine funktionierende Partnerschaft hat, kann damit leicht auch den unbefriedigenden Job ertragen. Ein toller Job kann aber eine unglückliche Partnerschaft nicht ausgleichen.“

Über LoveScout24
LoveScout24 ist Deutschlands Datingportal Nr. 1. Als Innovationstreiber ist LoveScout24 im Web, mobil, auf dem Tablet und auf der Smartwatch verfügbar. Der Service hat sich nachhaltig als glaubwürdige Marke im Online-Dating-Markt etabliert, verbunden mit der konsequenten Verpflichtung zu Integrität und Seriosität. 2016 schnitt das Partnerportal als Testsieger bei Stiftung Warentest mit einer Note von 1,8 als bester getesteter Service ab.

Download

  • PM_LoveScout24_Neujahr_161215 Download

Share

Kontakt

Judith Pöverlein
Judith Pöverlein - PR Manager
j.poeverlein@meetic-corp.com





Please leave this field empty.


erlaubte Dateitypen: jpg, png, pdf - nicht größer als 5MB