Neujahrsvorsätze bescheren Partnerportalen erhöhte Aktivität

München, 19. Dezember 2012 – Die guten Vorsätze für’s neue Jahr werden auch bei den Partnerportalen im Internet für gute Stimmung sorgen. Denn in keinem anderen Monat ist die Flirtaktivität so hoch wie im ersten Monat eines Jahres. Der Grund: Viele Singles fassen den Neujahrsvorsatz, endlich wieder glücklich zu sein und mehr Energie in die Partnersuche zu investieren. Entsprechend erwartet FriendScout24, Deutschlands Partnerportal Nr. 1, eine Zunahme der Registrierungen um mindestens 25 Prozent im Vergleich zum Jahresdurchschnitt. Vergangenes Jahr fiel der Höhepunkt bei den Neuanmeldungen auf den 22. Januar – es registrierten sich fast dreimal so viele Singles wie an einem durchschnittlichen Tag in 2011.

„Für Singles heißt das: Es gibt kaum einen Monat, indem sie sich online schneller verlieben können, als im Monat Januar“, sagt Birgit Ströbel, Vice President Marketing und Strategie bei FriendScout24. „Denn es melden sich nicht nur neue Singles bei FriendScout24 an – diejenigen, die bereits registriert sind, werden auch deutlich aktiver.“ So verschicken die FriendScout24-Singles im Januar traditionell doppelt so viele Flirtkontakte wie in anderen Monaten. Pro Tag gibt es auf Deutschlands größtem Partnerportal 80.000 Chats – 1,4 Mal mehr als sonst.

Wunschdates steigen im Januar an

Auch die Erfolgsquote steigt, so registrierte die FriendScout24-Datenbank im Januar dieses Jahres 11 Prozent mehr Wunschdates als im Dezember 2011. Ein Wunschdate kommt nur zustande, wenn zwei Singles zustimmen, den jeweils anderen treffen zu wollen – ein sicherer Indikator für wechselseitiges Interesse. „Der Januar ist geprägt von den guten Vorsätzen für das neue Jahr“, erklärt Ströbel. „Ein Single, der im Frühling kein Single mehr sein will, muss im Winter etwas dafür tun. Entsprechend steigen Registrierungen und Aktivität bei Partnerportalen wie FriendScout24 deutlich an. Die Singles sind im Januar auch viel eher bereit, den ersten Schritt zu gehen, in dem sie Nachrichten an interessante Profile schicken und eine Vielzahl von Dates ausmachen. Im März flaut die Aktivitätskurve wieder leicht ab: Viele haben ihre Herzdame oder ihren Herzbuben dann gefunden, die anderen genehmigen sich eine Verschnaufpause – und greifen im  Frühling wieder an.“

Über FriendScout24

FriendScout24 ist mit rund 1 Million aktiven Mitgliedern pro Monat Deutschlands Partnerportal Nr. 1. Als erster und einziger Anbieter bedient FriendScout24 alle ernsthaften Beziehungsbedürfnisse – sei es das Finden des Lebenspartners, Flirten oder den Wunsch nach einer erotischen Beziehung. FriendScout24 hat sich nachhaltig als vertrauensvolle Marke im Online-Dating-Markt etabliert, verbunden mit der konsequenten Verpflichtung zur Integrität und Seriosität. FriendScout24 ist Gründungsmitglied des SPIN-Kodex, der sich für eine sichere Partnersuche im Netz einsetzt (www.spin-kodex.de). Gegründet im Jahr 2000, ist das Unternehmen Teil der Scout24-Gruppe, die zur Deutschen Telekom gehört.

Ansprechpartner:

Eva-Maria Mueller
Leitung PR

Fon +49-(0)89 444 56 – 2740
Fax +49-(0)89 444 56 – 2701
eva-maria.mueller@friendscout24.de

Marion Modes
PR Manager

Fon +49-(0)89 444 56 – 2960
Fax +49-(0)89 444 56 – 2701
marion.modes@friendscout24.de

 

Share

Kontakt

Dr. Judith Pöverlein
Dr. Judith Pöverlein - PR Manager
j.poeverlein@meetic-corp.com





Bitte lasse dieses Feld leer.


erlaubte Dateitypen: jpg, png, pdf - nicht größer als 5MB


x Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie Ihr Einverständnis mit der Nutzung von Cookies für die Erstellung von Traffic-Statistiken und das Angebot von Diensten und Werbung, die an Ihre Interessen angepasst sind. Mehr erfahren