Nie wieder ungeküsst: Erster Kuss-O-Mat der Welt steht in München

München, 2. Juli 2010 – Am internationalen Tag des Kusses, dem 6. Juli, stellen FriendScout24, Deutschlands Partnerbörse Nr. 1, und Marco Wanke, Präsident von “Kussfreunde e.V.”, den weltweit ersten Kuss-O-Mat vor: Für 1 Euro kann sich mitten in der Münchner Innenstadt jeder einen Kuss holen und damit gleichzeitig für einen guten Zweck spenden. Besonderes Highlight ist eine Prominenten-Kuss-Stunde mit Model und Moderatorin Gitta Saxx und Schauspieler und Moderator Hakim-Michael Meziani.

Auf Kuss-MissionGanz im Sinne seiner Mission, die Kusskultur in Deutschland zu verbessern, ist Marco Wanke im Auftrag von FriendScout24 am Tag des Kusses wieder unterwegs. “Trotz erfolgreicher Kuss-Aktionen unseres Kussvereins, gibt es in Deutschland immer noch viel zu viele Kuss-Muffel”, sagt der passionierte Küsser, der Ungeübten jetzt auch in seiner Online-Praxis www.doctors-of-love.de als “Doctor Kiss” mit Rat und Tat zur Seite steht. Der Kuss-O-Mat, der an einen Süßigkeiten-Automaten erinnert, soll jetzt Abhilfe schaffen: Gegen den Einwurf von 1 Euro, kann sich jeder, der schon lange nicht mehr geküsst wurde oder einfach nur Lust auf einen Schmatzer hat, busserln lassen. Einen Tag lang verteilen ein attraktiver Mann und eine gutaussehende Küsserin Knutscher aus den beiden Kuss-O-Maten.

Das besondere Highlight: Zwischen 11:00 und 13:00 Uhr sorgen Model und Moderatorin Gitta Saxx und Schauspieler und Moderator Hakim-Michael Meziani für eine hohe Kussfrequenz. Da hat der eigene Kusspartner dann wohl das Nachsehen – aber der kann sich ja auch selbst einen Promi-Kuss abholen.

“Mit dem Kuss-O-Mat wollen wir erneut ein humorvolles Werbezeichen für den Kuss setzen”, erklärt Tanja Biller, Vice President Marketing, von FriendScout24. “Jeder sollte täglich küssen, und wem gerade der richtige Kusspartner fehlt, findet ihn bei FriendScout24 oder in der Zwischenzeit am Kuss-O-Mat.”

Unzufriedene Singles: Küsst euch!Vor allem für Singles ist Küssen wichtig. Denn 85% der Singles in Deutschland sind unglücklich und würden nichts lieber tun, als ihren Single-Status loszuwerden. Das besagt eine aktuelle Umfrage von FriendScout24 unter 2.000 deutschen Singles. Dabei ist die Lösung ganz einfach: “Küssen ist der beste Weg aus dem Singledasein“, rät Kussexperte Wanke. “Es macht Spaß und man kommt sich näher. Beim Küssen erkennt man außerdem sofort, ob es funkt oder nicht.”

Der Kuss-O-Mat hilft den Singles schon mal beim Üben und unterstützt gleichzeitig noch einen guten Zweck. Denn FriendScout24 verdoppelt die Einnahmen aus dem Kuss-O-Maten und spendet sie an das Deutsche Rote Kreuz.

Am 6. Juli, dem Tag des Kusses, stehen die beiden Kuss-O-Maten von 11:00 bis 16:00 Uhr auf dem Münchner Marienplatz.

Share

Kontakt

Dr. Judith Pöverlein
Dr. Judith Pöverlein - PR Manager
j.poeverlein@meetic-corp.com





Bitte lasse dieses Feld leer.


erlaubte Dateitypen: jpg, png, pdf - nicht größer als 5MB


x Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie Ihr Einverständnis mit der Nutzung von Cookies für die Erstellung von Traffic-Statistiken und das Angebot von Diensten und Werbung, die an Ihre Interessen angepasst sind. Mehr erfahren