Spanier sind Europas Kusschampions

FriendScout24: Europaweite Umfrage zum Tag des Kusses

Italiener auf Platz zwei, Deutsche im Mittelfeld / Ein guter Kuss ist mehr als ein Kuss – und nicht zu nass

München, 30. Juni 2016 – Spanische Singles sind Europas beste Küsser – zumindest, wenn es um die Selbsteinschätzung geht. So glauben 81 Prozent der Singles zwischen Barcelona und Madrid von sich selbst, dass ihnen hier so schnell keiner etwas vor macht. Damit liegen sie klar über dem Europäischen Schnitt, nachdem sich lediglich 71 Prozent der Singles als gute Küsser bezeichnen. Das geht – pünktlich zum Tag des Kusses am 6. Juli 2016 – aus dem LoveGeist 2016 hervor, der größten Befragung von Singles in Europa. Der LoveGeist wird von FriendScout24, Deutschlands Partnerportal Nr. 1., herausgegeben und beruht auf einer repräsentativen Befragung* von 9.251 Singles in sieben europäischen Ländern, darunter auch Deutschland.

Nummer zwei im Kussranking nehmen demnach die Italiener ein: 74 Prozent sind der Meinung, sie seien gute Küsser. Deutsche und Franzosen liegen mit 70 Prozent etwa im europäischen Durschnitt, während vor allem Dänen (63 Prozent) und Briten (62 Prozent) nicht so recht an ihre Schmusequalitäten glauben wollen.

Wenn ein Kuss mehr ist als ein Kuss

Doch was macht einen Kuss zu einem guten Kuss? Dass der Kuss mehr bedeutet als ein Kuss – das sagen jedenfalls 57 Prozent der europäischen Singles. Ein guter Kuss ist dann mehr als ein guter Kuss, wenn er etwa mit Liebe verbunden ist. Für jeden Zweiten (51 Prozent) ist es zudem wichtig, dass der Kuss leidenschaftlich ist. Rund 45 Prozent fügen hinzu, dass er oder sie weiche Lippen haben sollte, während es 22 Prozent der Europäer wichtig ist, dass der Kuss nicht zu nass sein darf.

Natürlich gibt es Unterschiede zwischen den Geschlechtern. Denn während ein Kuss für jeden vierten Mann (25 Prozent) ein guter Kuss ist, wenn er das Gefühl vermittelt, er könne zu Sex führen, ist dieses Kriterium nur für 15 Prozent der Frauen wichtig. Für ein Viertel (25 Prozent) der Frauen ist es hingegen von Bedeutung, wenn er beim Küssen über ihren Hinterkopf streicht. Doch nur 18 Prozent der Männer sehen einen Kuss durch diese Praxis aufgewertet.

Hauptsache der Sex ist gut

Aber keine Sorge, auch wenn man kein guter Küsser ist, sind nicht alle Chancen beim anderen Geschlecht passé. Denn nur sieben Prozent der europäischen Singles würden in diesem Fall das Weite suchen. 40 Prozent sagen, dass sie sich mit der Situation arrangieren. Und 41 Prozent würden versuchen, den anderen in der richtigen Kusstechnik zu unterrichten. Elf Prozent sehen es zudem ganz pragmatisch und sagen: Mit schlechten Küssern habe ich kein Problem, Hauptsache, der Sex ist gut (Männer: 14 Prozent, Frauen: 9 Prozent).

Quelle: * TNS Sofres befragte im Auftrag von FriendScout24 eine repräsentative Stichprobe von 9.251 Singles europaweit vom 9. November 2015 bis zum 2. Dezember 2015..

Über FriendScout24

FriendScout24 ist Deutschlands Partnerportal Nr. 1. Unter der Maxime „Flirts. Liebe. Abenteuer. Alles bei der Nr. 1“ bedient FriendScout24 als erster und einziger Anbieter alle Beziehungsbedürfnisse – und das im Web, mobil, auf dem Tablet und auf der Smartwatch. FriendScout24 hat sich nachhaltig als vertrauensvolle Marke im Online-Dating-Markt etabliert, verbunden mit der konsequenten Verpflichtung zur Integrität und Seriosität. 2016 schnitt FriendScout24 als Testsieger bei Stiftung Warentest mit einer Note von 1,8 als bestes getestetes Portal ab.

Über den LoveGeist

Der LoveGeist ist die bedeutendste europaweite Studie zum Thema Singles und Dating, die jährlich erhoben wird. Die Umfrage wurde vom Marktforschungsinstitut TNS im Auftrag von FriendScout24, Deutschlands Partnerportal Nr. 1, durchgeführt. Befragungszeitraum war von 9. bis 28. November 2015. Insgesamt wurden 9.251 Singles im Alter von 18 bis 65 Jahren in sieben Ländern interviewt (Großbritannien, Frankreich, Niederlande, Deutschland, Dänemark, Italien, Spanien). In Deutschland wurden insgesamt 2.000 Singles befragt. Singles werden definiert als Personen, die sich derzeit in keiner festen Beziehung befinden, unabhängig von ihrem Familienstand. Die Daten wurden so berechnet, dass sie die anteilsmäßige Zusammensetzung der Single-Bevölkerung jedes einzelnen Landes nach Geschlecht und Alter widerspiegeln. Bei der statistischen Auswertung auf europäischer Ebene wurde die jeweilige Bevölkerungszahl berücksichtigt.

ViewApart/iStock / Getty Images Plus

Download

  • PM_FriendScout24_Tag-des-Kusses_160630 Download

Share

Kontakt

Dr. Judith Pöverlein
Dr. Judith Pöverlein - PR Manager
j.poeverlein@meetic-corp.com





Bitte lasse dieses Feld leer.


erlaubte Dateitypen: jpg, png, pdf - nicht größer als 5MB


x Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie Ihr Einverständnis mit der Nutzung von Cookies für die Erstellung von Traffic-Statistiken und das Angebot von Diensten und Werbung, die an Ihre Interessen angepasst sind. Mehr erfahren