Gutes Aussehen ist nicht alles

Repräsentative Umfrage

Auch wer nicht gefällt, kann mit Nachrichten beim Online-Dating rechnen / Viele hatten bereits Beziehung mit Partner, der optisch nicht gepasst hat / Vor allem Humor kann Äußerlichkeiten kompensieren

München, 06. August 2019 – Ein Klischee des Online-Datings geht so: Wenn einem das Foto nicht gefällt, klickt man die Person weg – next! Doch eine aktuelle Studie des Datingportals Zweisam.de zeigt jetzt, dass drei Viertel der Singles sich auch dann auf einen Austausch im Netz einlassen, wenn ihnen das Foto eher nicht zusagt – zumindest manchmal. Warum auch nicht, denn 40 Prozent hatten schon einmal eine Beziehung mit jemandem, dessen Aussehen sie nicht ansprach. Die wichtigste Charaktereigenschaft, mit der die Partner ihr Äußeres kompensieren konnten: Humor. Das sind Ergebnisse einer Studie von Zweisam.de und Kantar TNS, bei der 2.001 Singles aus Deutschland repräsentativ befragt wurden*.

Wenn Ihnen das Profilbild einer Person nicht gefällt, lassen Sie sich dann dennoch auf eine Unterhaltung mit ihr/ihm ein? – das wollte Zweisam.de von den Singles aus ganz Deutschland wissen. Und tatsächlich: 78 Prozent geben an, dass sie sich trotzdem auf eine Konversation einlassen. Allerdings räumen 63 Prozent ein, dass sie dies lediglich manchmal tun, 15 Prozent lassen sich immer auf einen Austausch ein. Nur 22 Prozent sagen: Nein, das mache ich nie. Frauen sind kategorischer als Männer: 26 Prozent würden mit niemandem chatten, der ihren optischen Vorstellungen nicht entspricht, aber nur 19 Prozent der Männer.

Viele von inneren Werten überzeugt

Sich nicht nur von der Oberfläche leiten zu lassen, hat sich für einige Singles schon ausgezahlt: 42 Prozent geben an, dass sie bereits eine Liebesbeziehung mit einer Person hatten, die sie eigentlich nicht attraktiv fanden. Hier sind die Frauen progressiver: 43 Prozent haben für die Liebe schon über das Äußere hinweggesehen, bei den Männern waren es mit 40 Prozent etwas weniger.

Mit gutem Humor mitten ins Herz

Welche Charaktereigenschaften setzen Äußerlichkeiten schachmatt? Humor steht hier an erster Stelle: Zwei Drittel (65 Prozent) sagen, dass sie sich eventuell dennoch verlieben könnten, wenn die Person sie zum Lachen bringt. Auch ein tolles Gespräch kann 59 Prozent überzeugen. Wenn er oder sie bereit ist, Gefühle zu zeigen, sagen immerhin noch 51 Prozent, dass dies wichtiger sei. Pluspunkte können Singles auch sammeln, wenn sie die gleichen Ziele haben wie ihr Gegenüber (40 Prozent), wenn sie im Gespräch herausfinden, an das selbe zu glauben (38 Prozent) und wenn sie kreativ sind (27 Prozent). Eher weniger Chancen haben Singles, wenn sie den Eindruck vermitteln, sie wären gute Eltern (nur 13 Prozent überzeugt das) oder wenn sie besonders wohlhabend erscheinen (acht Prozent).

Minderheit stark auf Optik fokussiert

Insgesamt 13 Prozent sagen zudem klipp und klar: Wenn das Äußere nicht passt, interessiert mich auch das Innere nicht. Hier sind es plötzlich die Männer die rigoroser sind: 17 Prozent erwarten die passende Optik, aber nur jede zehnte Frau (zehn Prozent). Frauen lassen sich demnach stärker von Charaktereigenschaften überzeugen: 74 Prozent sagen etwa, dass sie über das Äußere hinwegschauen würden, wenn er sie zum Lachen bringt. Auch eine gute Konversation lässt 66 Prozent der Damen den Blick von seinem Äußeren auf sein Inneres fokussieren.

Humor ist, wenn man trotzdem liebt

Frage: Stellen Sie sich vor, Ihr Date ist körperlich nicht die Person, nach der Sie suchen – welche der folgenden Charaktereigenschaften könnte dafür sorgen, dass Sie sich dennoch verlieben?

Gesamt Männer Frauen
Er/Sie bring mich zum Lachen 65% 56% 74%
Wir hatten ein tolles Gespräch 60% 53% 66%
Er/sie zeigt Gefühle 51% 48% 54%
Er/Sie hat die gleichen Ziele im Leben wie ich 40% 33% 46%
Er/Sie glaubt an die gleichen Dinge im Leben wie ich 38% 35% 42%
Er/Sie ist kreativ 27% 24% 29%
Er/Sie wäre der perfekte Vater/ die perfekte Mutter 13% 13% 13%
Er/Sie scheint reich zu sein 8% 10% 7%
Nichts davon – wenn das Aussehen nicht stimmt, bin ich nicht interessiert 14% 17% 10%

 

Quelle: LOVE CONNECTION 2019 von Zweisam.de und Kantar TNS, Basis: repräsentative Stichprobe von 2.001 Singles aus Deutschland

 


Über Zweisam.de

Zweisam.de ist die neue Datingplattform für Menschen, die das Leben lieben – und die mindestens 50 Jahre alt sind. Jünger und internetaffiner als jemals zuvor sind die über 50-jährigen Singles mehr denn je bereit für eine neue Beziehung und ein Leben mit einem Partner. Zweisam.de wurde 2017 speziell für diese Altersgruppe entwickelt und bietet seinen Nutzern zahlreiche Suchfunktionen, starke Algorithmen sowie eine Vielzahl von Veranstaltungen. Auf diese Weise gibt Zweisam.de Singles ab 50 eine seriöse und sichere Möglichkeit an die Hand, einen Partner in ihrer Nähe, ihrer Altersklasse und mit verbindenden Werten und Interessen zu finden.

Über die LOVE CONNECTION

Die LOVE CONNECTION ist die bedeutendste europaweite Studie zum Thema Singles und Dating, die jährlich erhoben wird. Die Umfrage wurde vom Marktforschungsinstitut Kantar TNS im Auftrag von Zweisam.de durchgeführt. Befragungszeitraum war vom 29. Oktober bis zum 16. November 2018. Insgesamt wurden 9.704 Singles im Alter von 18 bis 65 Jahren in sieben Ländern interviewt (Großbritannien, Frankreich, Niederlande, Deutschland, Schweden, Italien, Spanien). In Deutschland wurden insgesamt 2.001 Singles befragt. Singles werden definiert als Personen, die sich derzeit in keiner festen Beziehung befinden, unabhängig von ihrem Familienstand. Die Daten wurden so berechnet, dass sie die anteilsmäßige Zusammensetzung der Single-Bevölkerung jedes einzelnen Landes nach Geschlecht und Alter widerspiegeln. Bei der statistischen Auswertung auf europäischer Ebene wurde die jeweilige Bevölkerungszahl berücksichtigt.

1) Halfpoint // iStock // Getty Images Plus

Share

Kontakt


Pressestelle Zweisam
presse@zweisam.de





Bitte lasse dieses Feld leer.


erlaubte Dateitypen: jpg, png, pdf - nicht größer als 5MB